Startseite » Gemeindeleben » Seelsorge & Besuchsdienst

Seelsorge und Besuchsdienst

Sie haben ein besonderes Anliegen auf dem Herzen?

Sie möchten ein persönliches Problem besprechen und brauchen Hilfe?

Sie sind krank und möchten gerne vom Pfarrer besucht werden?

Sie können nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen, möchten aber gerne zuhause oder im Krankenhaus das Abendmahl empfangen?

 

Der Pfarrer kommt Sie als Seelsorger zuhause besuchen und bringt Zeit für Begegnung und Gespräch mit. Sie können auch einen Termin mit ihm im Pfarrhaus vereinbaren.

Alle Gespräche und Begegnungen werden unbedingt vertraulich behandelt. Als Seelsorger unterliegt der Pfarrer einer strengen Schweigepflicht.

 

Geburtstagsbesuche

Wir besuchen in unserer Gemeinde alle Gemeindemitglieder ab dem 75. Lebensjahr.

Der Pfarrer besucht Sie in der Regel zum 80. / 85. Geburtstag und dann jährlich. An den Geburtstagen dazwischen gratuliert Ihnen unser Besuchsdienst.