Startseite » Was tun bei » Im Trauerfall

Im Trauerfall

Foto eines Grabes

Wenn jemand aus Ihrer Familie gestorben ist, dann werden Sie zunächst mit einem Bestattungsunternehmen Kontakt aufnehmen.

Eine Aussegnung direkt nach Eintritt des Todes zuhause, im Krankenhaus oder im Altenheim ist – auch nachts – möglich.

Bitte informieren Sie dann direkt den Pfarrer unter 02435 / 1078.

Das Bestattungsunternehmen klärt zusammen mit dem Pfarrer den Termin und den Ort für die Beerdigung bzw. Urnenbeisetzung.

Die kirchliche Trauerfeier findet entweder in der Hofkirche Lövenich, der Evangelischen Kirche in Baal oder direkt in der Trauerhalle des örtlichen Friedhofs statt.

In den Außenorten unserer Kirchengemeinde ist nach Rücksprache mit der katholischen Gemeinde vor Ort auch eine Trauerfeier in der örtlichen katholischen Kirche möglich.

Gemeindemitglieder und ihre (auch nicht-evangelischen Familienangehörigen) können auf dem Evangelischen Friedhof in Lövenich bestattet werden.

Hier finden Sie dazu weitere Informationen.

Auch nach der Beerdigung lassen wir Sie nicht allein: Der Pfarrer steht Ihnen in Zeiten der Trauer für eine seelsorgerliche Begleitung gerne zur Verfügung.